Nachrichten des TC March

Bericht der beiden letzten Spiele der U10 Mannschaft
Unsere Jugend U10 Midcourt hat bei Ihrem Spiel gegen den TC Breisach ein tolle Leistung abgegeben. Trotz ihrer Niederlage mit 2:6. Diese spiegelt aber leider die eigentliche Spielleistung nicht wider. Es ging in vielen Spielen sehr knapp zu. Alle 5 Spieler und Spielerinnen haben super gekämpft und Ehrgeiz gezeigt. Sie waren auch schon nicht mehr ganz so aufgeregt und unruhig wie im ersten Medenspiel. Zudem darf man nicht vergessen, dass es für alle die erste Spielsaison ist.
Auch diesen Freitag waren wieder viele spannende Spiele der U10 Mannschaft zu sehen. Es waren zwei Spiele dabei die im 3ten Satz im Match Tie Break ausgetragen wurden. Es spielten auch 3 Spieler die zum ersten Mal bei einem Medenspiel mitgespielt haben. Auch sie haben eine tolle Leistung gezeigt und haben sogar 2 Spiele gewonnen. Sie verloren zwar 2:6, aber viele Spiele waren sehr knapp. Es war ein toller Spieltag und wir sind sehr stolz auf unsere U10 Mannschaft.

Kleines Kinder- und Jugendturnier
Am Sontag von 10 – 14 Uhr veranstaltete unser Vereinstrainer, André Wrobel, mit 10 Kindern und deren Eltern ein kleines Jugendturnier. 4 spielten auf dem Midcourt und 5 auf dem Großfeld gegeneinander. Hierbei ging es nicht um das Gewinnen, sondern nach den Regeln eines Turniers zu spielen. Die Teilnehmer hatten viel Spaß bei dieser Veranstaltung. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und dem Veranstalter, unserem Vereinstrainer André Wrobel für diese Aktion.

Spielergebinsse:

H40 I
March/Hochdorf – Müllheim 1  9:0
Freiburger TC – March/Hochdorf 5:4
Bad Krozingen 1 – March Hochdorf 6:3

H40 II
TC March – Köndringen 9:0
TC March – Wasenweiler/Gottenheim 3:6

H50
Oberweier – March/Hochdorf 9:0
TC Hohberg – March/Hochdorf 4:5

DA60
March – TC GW                       3:1

H70 I
Teningen/March – Markdorf      3:3

H70 II
Teningen/March- Endingen      1:5

Comments are closed.

TOP