Info der Jugendabteilung

Anmeldung für das Wintertraining 2018/2019 der Jugendabteilungl
Das Training der Jugendabteilung läuft nach den Sommerferien noch zwei Wochen lang, dann beginnt auch schon das Wintertraining ab dem 24.09.2018.
Der Anmeldebogen für das Training ist allen Kindern der Jugendabteilung zugesandt worden. Bitte gebt den Bogen schnellstmöglich nach Erhalt des Stundenplans ab. Nach den Ferien wird sobald wie möglich der neue Trainingsplan erstellt.

Ferienaktion der Gemeinde March beim Tennis Club March
Am Mittowch, den 5.9.2018, findet die Ferienaktion der Gemeinde March auf der Anlage in Holzhausen statt. Von 10 bis 13 Uhr haben alle angemeldeten Kinder die Möglichkeit in den Tennissport reinzuschnuppern und erste Grundkenntnisse zu erwerben. Dies alles in einem lockeren und spielerischen Rahmen mit zahlreichen Spielformen. Viel Spaß!

Bilanz der Kooperation Schule-Verein
Eine überwiegend positive Bilanz kann der TC March aus der diesjährigen Kooperation Schule-Verein ziehen. Ca. 25 Kinder hatten sich angemeldet und konnten über drei Wochen erste Erfahrungen und Grundkenntnisse im Tennissport sammeln. Der Verein stellte wie immer die Trainer und die Ausrüstung unentgeltich für die Kinder zur Verfügung. Das Team der Jugendabteilung mit Trainer André Wrobel hatte viel Spaß bei den Spielen und Übungsformen mit den Grundschülern. Einige Kinder nahmen das Angebot des Trainerteams an und führten die Kooperation für einen kleinen Unkostenbeitrag bis zu den Sommerferien fort. Der Verein freut sich über die vorliegenden Anmeldungen für die Mitgliedschaft, wenngleich diese doch nicht den Erwwartungen und dem ehrenamtlichen Aufwand entsprechen.

Verein kommt in die Schule !
Eine weitere Kooperationsform zwischen Schule und Verein wurde in diesem Jahr begonnen. In den Vormittagsunterricht der Grundschule Holzhausen wurde eine Einheit Tennis für Anfänger eingebaut, leider aus Krankheitsgründen nur an einem Vormittag. Gerne würden Verein und Schule dies im nächsten Jahr ausbauen, denn die Kinder der teilnehmenden Klassen waren begeistert, wie die verantwortliche Lehrerin, Frau Zahn, berichtete. Ziel ist nicht nur das Interesse für den Tennissport und den hiesigen Verein zu wecken, sondern auch die Schule mit ihrem Angebot an Bewegungsmöglichkeiten und Grundlagen der Koordination altersgemäß zu unterstützen.
Mit freundlichen Grüßen

A. Hausen

Comments are closed.

TOP